Die London Fashion Woche Herbst Winter 2017 Sammlungen sah Christian Louboutin Kooperationen, alt und neu, mit fünf Designer Partnerschaften, die von etablierten Labels bis hin zu neuen aufstrebenden Talenten. Eine Auswahl von Stilen aus Louboutins Stromabnahme sowie maßgeschneiderte Stücke nahm auf den Laufsteg.


Designer Louboutin Teatum Jones, bekannt für ihre moderne, poliert und kühne Ästhetik eröffnet Fashion Week with'The Körper, "eine Show, die konventionellen Vorstellungen von Schönheit mit einer Linie bis herausfordern wollte definiert durch seine Vielfältigkeit. Diese Untersuchung von unseren Vorurteilen rund um die menschliche Form wurde durch die Arbeit der 1930er Jahre Künstler Hans Bellmer, inspiriert deren surrealistischen Skulpturen Doll Designern Catherine Teatum und Rob Jones Look, einschließlich übertriebene Lautstärke und schräg Silhouetten mit übergroßen Schnürung Detail informiert. Dieses Gitter-Motiv wurde in louboutin herren schuhe SS17 Kadreyana Pumpe wider. An anderer Stelle, lug Andaloulou und Montezumina Sandalen stimmte mit der Designer Ideen von unvollkommenen Geometrie, während männliche Models die Start-und Landebahn in zierte alleinige Charlie mir und Derby Zewar für diese erste Zeit Zusammenarbeit mit Teatum Jones.


Am Folgetag nahm Designer duo Palmer/Harding ihre Unterschrift Asymmetrie und spielerischen Umgang mit Volumen auf der nächste Ebene mit einer Präsentation, durchdrungen von persönlichen Erinnerungen. Schöpfend aus Fotografien von Levi Palmers Jugend, die eine "Kombination von Rebellion, Naivität und Goth-Glam" zeigte, streckte das Duo eine Sammlung, die in die Goth-Silhouette mit ebenso dramatischen Texturen angezapft. Stärkung ihrer Rebel Anruf waren Christian Louboutin Herren Schuhe, die Tänze und Käfig Sandale Toerless Muse, beide in einem benutzerdefinierten sunset Orange gesehen. Anweisung Oberschenkel hohe Stiefel Classe Hot trat auch die Show. Die Zusammenarbeit wurde durch christian louboutin Nail Farbe mit mir nackt und Khol getragen als Blöcke der Farbe verbessert.


David Koma Vision für Louboutin 2017 sah ihn seine kulturellen Wurzeln durch eine moderne Linse zu überdenken. Koma nehmen auf georgische Tracht trug ein starke Männlicheres militärischen Thema, das durch Ripsband, Metall-Röhre und Plexi-Glas Verzierung zum Ausdruck kam. Die Schlachtfeld-Referenz wurde durch eine Tarnung Palette Khaki und Armee grün neben burnt Orange und Schwarz weiter gefestigt. Eine maßgeschneiderte Konstruktion wurde speziell für die Sammlung, was das Stilett, kniehohe Stiefel Mado 120 und Madobooty Stiefelette erstellt. Geschmückt mit Metallkappen Zehe, wurden die neuen Stile eine passende Uniform für unsere modernen Krieger, während an anderer Stelle der Vera Fusa Chelsea-Stiefel in Khaki und schwarz glänzte. Nägel von Christian Louboutin Beauté abgeschlossen mit zwei minimalistische Looks aus der Akte-Sammlung, die erste mit der militärischen fühlen Alta Perla und einfache Nude Töne in eine vertikale Negativraum Maniküre und die zweite einen einzelnen Block von Farbe in einfachen nackten.


Zum Abschluss der wochentags war eine energetische Leistung durch die einzigartige Lily McMenamy Symonds Pearmain Herbst Winter 2017. Die Sammlung, die zweite von Max Pearmain Stylist und Designer Anthony Symonds wurde am Schaufensterpuppen vorgestellt, während ein neu-Blonde McMenamy ihren Sport inspirierte Kollektion, seine geometrische kontrastierenden Patchwork Panels und ausgeschnittene Details hinzufügen einer weiteren Ebene des Dramas für die Art World Publikum präsentiert. Christian Louboutin Schuhe abgeschlossen das Styling für die Show, die Riemchen Blakissima in Gold und schwarz Glanz hinzufügen.